Bierfotografie

Biersortiment von 6 Beers von Peter Ferak

Bierfotografie in Wien

Seit dem ersten Lockdown 2020 bin ich unter die Hausbrauer gegangen, und dieser Schritt hat für mich die Tür in die Welt der Craftbiere geöffnet. Die wunderbare Diversität und Kreativität auch ganz kleiner Brauereien begeistert mich. In meinem Fotostudio habe ich nun auch begonnen mit Getränkefotografie zu experimentieren und unterschiedliche Szenarien auszuprobieren.

Native Tongue des Ottakringer Brauwerks mit Gerstenmalz

Spielerisch versuche ich die Bierflaschen in Szene zu setzen, und oft sind es wirklich kleine Details die den Unterschied machen. Wenn man mit reflektierenden Gegenständen arbeitet, ist es um so wichtiger die Lichtgestaltung im Auge zu haben, um störenden Spiegelungen zu vermeiden. Produktfotografie stellt einem vor allem in der Lichtgestaltung vor neue Herausforderungen, es ist gar nicht so einfach die Reflexionen im Glas gut zu kontrollieren.

Ottakringer Brauwerk Black&Proud Porter

Nach einigen Versuchen habe ich aber ein Lichtsystem gefunden mit dem ich zufrieden bin. Hier habe ich schon ein paar Beispiele von Bierproduktfotos und Settings mit denen ich mich versuche weiter zu entwickeln.